Trennwand für Möbelhaus

Trennwand für Möbelhaus. Für ein großes Möbelhaus in Österreich durften wir diese Woche eine Trennwand mit Steinverkleidung und Holzabdeckung liefern.
Der Kunde wünschte sich das Modell „Toskana“ für die Steinverkleidung, sowie Altholz als Abdeckung. Die Trennwand steht mitten im Raum und musste deshalb von allen Seiten mit dem Stein belegt werden.
Wie alle piestone Steinwände ist auch das Modell Toskana unbrennbar mit Zertifikat A1
Individuell wurde auch die Farbgestaltung gemäß Kundenvorgabe ausgeführt. Hellbraun, mit ein paar dunkleren „Steinen“ , helle Fugen.

Trennwand für Möbelhaus

Alles aus einer Hand. Gewena konstruiert nach Plänen des Kunden den Baukörper. Darauf werden die Steinpaneele montiert. Auch die gewünschte Abdeckung aus Altholz stammt von Gewena. Wie alle Steinpaneele werden diese bei uns vor Ort in unserer Fertigungshalle individuell nach Kundenvorgabe eingefärbt.  Lieferung erfolgte auch durch Gewena. 
Mehr Modelle an Steinwänden gibt es hier zu sehen: http://www.piestone.de

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur technisch notwendige Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück